Kraftquellen über Ihr Leben - Verbindende Kommunikation und Natur Erleben

Kommen Sie in Kontakt mit sich selbst

Blätterspiel

Verbindende Kommunikation (GfK) und Natur Erleben in Münster

Liebe Freundinnen und Freunde von Blätterspiel,

herzlich Willkommen!!

Alle wollen raus, doch Corona verändert seit Monaten unser Leben.

Ich lerne von der der Natur und passe mein Seminarangebot den Bedingungen soweit wie möglich an.

Ab sofort gibt es die Verbindende Kommunikation (GfK) Gerade in angespannten Familiensituationen bietet die verbindene Kommunikation ein wertvolle Herangehensweise, um eine mitfühlendes und wertschätzendes Miteinander zu ermöglichen. Statt Konflikte unter den Teppich zu kehren, werden Bedürfnisse klar, offen und ehrlich benannt, um gemeinsam zu einer für alle Beteiligten bejahenden Lösung zu gelangen.

Unter den Rubriken Natur Erleben zeige ich Ihnen Alternativen, die Natur zu genießen, Abstand zu halten und dabei gesund zu bleiben. Gerade in dieser unsteten Zeit, hilft Natur, zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Kinder haben Spaß am Spielen und Bewegen, besonders gerne im Wald, denn dort ist es nie langweilig. Bedingt durch die jahreszeitlichen Veränderungen, kann man jeden Tag etwas Neues entdecken.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt; Baumstämme werden zu Booten, Astlöcher entpuppen sich als Fabelwesen. Hinter Bäumen verstecken, sich lautlos wie ein Tier anschleichen und neugierig nachschauen, wer in den kleinen Höhlen unter der Erde wohnt. Fangen spielen, mal laut mal leise.
Experimentieren, Singen, Lachen, Spaß haben und nebenbei ganz viel über die Natur lernen.
Nature Kids steht für das Naturerlebnis-Pädagogische Programm für Grundschulkinder und Kinder des Offenen Ganztags..

Der Kopf ist voll, die Gedankenspirale dreht sich?
Mit einer Übung für zuhause (Balkon, Garten oder im Wald) stelle ich Ihnen unter Waldbaden/Shinrin Yoku eine Übung vor, die Natur trotz aller Beschränkungen wahrzunehmen und zur Ruhe zur kommen.

Mit Bildern von Naturaufnahmen unter Landart möchte ich Sie inspirieren, Ihrer eigenen Kreativität zu folgen. Denn alles was die Natur uns schenkt, kann in Naturkunst verwandelt werden. Vielleicht entdecken Sie in diesen entschleunigten Tagen eine(n) Künstler*in in sich?

Passen Sie auf sich auf und kommen Sie gesund durch diese Zeit.

Es grüßt Sie
Petra Schmitt

Termine

Übungsgruppe am Donnerstag 03.12.2020 14.00-16.00 Uhr

Treffpunkt: Videokonferenz (Link wird bei Anmeldung zugeschickt)
Teilnehmer: max. 4 Teilnehmer*Innen, Kosten: €30,00/Teilnehmer*in
Mitzubringen: Internet, PC/Laptop/Smartphone
Anmelden